Amsterdam - einst "verheißenes Land"

Amsterdam war und ist eins der bedeutendsten jüdischen Zentren in Westeuropa.

Eine Gruppe von Studierenden unter Leitung von Frau Dr. Kathrin Gies, Institut für katholische Theologie, hat das einstige Zentrum des sephardischen Judentums und liberale Jüdische Gemeinden in Amsterdam und Utrecht besucht. An diesem Abend berichten sie von ihrer Reise. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mehr über jüdisches Leben in den Niederlanden zu erfahren.

1602 wurde die erste jüdische Gemeinde von einer Gruppe portugiesischer Juden gegründet, nachdem bereits 1579 Glaubensfreiheit für alle Bürger der niederländischen Provinzen nach der Utrechter Union garantiert worden war. Als Sephardim (hebräisch סְפָרַדִּים Sfaradim; deutsch Sepharden) bezeichnen sich die Juden und ihre Nachfahren, die bis zu ihrer Vertreibung 1492 und 1513 auf der Iberischen Halbinsel (Spanien, Portugal) lebten.

 

20180627 Amsterdam Sephardim

 

Feierabend - Fußball und Religion

"Das Geheimnis des Fußballs ist ja der Ball." (Uwe Seeler) - Wie wahr!

Pascal wird uns noch in weitere Geheimnisse einweihen, zum Beispiel in das des Fußballgottes. Und vielleicht ist die deutsche Mannschaft am Dienstagabend ja immer noch im Rennen, und die Fans können weiterhin inbrünstig 'kulten'.

Der Fußball führt Menschen zusammen. Fußball ist ein relevanter Teil unserer Gesellschaft, der Millionen von Menschen, weltweit Milliarden beschäftigt und bewegt. Für viele erfüllt der Fußball die Sehnsucht nach Spiritualität. Sich engagieren für "den Verein", nicht alleine, sondern "vereint" sein - "You'll never walk alone"...

 

20180626 Feierabend - Religion und Fußball

Feierabend - Deckel-Olympiade

Deckel sammeln für einen guten Zweck - 500 Stück finanzieren eine Polio-Impfung - es werden immer mehr, die mitmachen, toll!

Aber mit Deckeln kann man auch spielen. Wir freuen uns auf Euch zu einem kreativen Wettbewerb mit Getränkedeckeln: Wie weit fliegen Deckel? Wie weit rutschen Deckel? Wie schnell rollen Deckel? Wie hoch lassen sich Deckel stapeln? Ein Pixel-Bild gelegt aus 1.000 Deckeln. Wie bringt man Deckel zum Schwimmen? In Teams treten wir in unterschiedlichen Disziplinen gegeneinander an. Im Mittelpunkt steht der Spaß: es gibt aber auch Medaillen zu gewinnen!

 

20180619 Feierabend - Deckel-Olympiade

 

 

Abend der interreligiösen und interkulturellen Begegnung

Wie im Wintersemester treffen wir uns zu einem "Abend der interreligiösen und interkulturellen Begegnung - jenseits von Klischees". Wir freuen uns auf viele Teilnehmer*innen, die Lust und Zeit haben, einander zuzuhören und sich näher kennen zu lernen. Diesmal liegt der thematische Schwerpunkt bei "Rituale als kraftvolle Kommunikationsformen".

 

20180613 Abend der Begegnung

Ökumenischer Gottesdienst

Am kommenden Dienstag, 12. Juni 2018, feiern wir zusammen mit CampusSegen einen ökumenische Gottesdienst. Die Predigt hält der katholische Pfarrer Stefan Wiesel. Anschließend "meet & greet" bei einem gemeinsamen Abendessen.

20180612 Ökum. GD Himmel